Elterninformationen

Vorgehen bei kurzfristigem Schulausfall

Sie werden mit einem Telefonalarm über einen Schulausfall informiert.
Alle Lektionen –  mit Ausnahme der Handarbeit und der Musikgrundschule –  fallen aus.

Sie haben zwei Möglichkeiten:

1. Ihr Kind bleibt zu Hause:
Bitte melden Sie Ihr Kind allenfalls bei der Tagesbetreuung Domino, dem Schulbus und den Therapiestellen ab.
Die Schule muss nicht informiert werden.

2. Ihr Kind besucht die Schule:
Kinder der 1. bis 6. Klasse: Die Schulleitung ist vor Schulbeginn per Mail via Schulverwaltung (schulverwaltung@ps-mettmenstetten.ch oder per Telefon 044 767 93 20 – allenfalls Beantworter) über den Schulbesuch zu informieren.
Alle Kinder, die in die Schule kommen, werden vor dem Klassenzimmer abgeholt und in die Partnerklasse begleitet.

Kindergartenkinder: Bitte informieren Sie vor Schulbeginn die Schulverwaltung (schulverwaltung@ps-mettmenstetten.ch oder per Telefon 044 767 93 20 – allenfalls Beantworter), dass Ihr Kind in den Tagesstrukturen betreut werden soll und schicken Sie es ins Domino.